EN EL |

Wie man jede Tasche in 15 Minuten packt

16.11.2016 | 14:02

Packen Sie effizient - und blitzschnell - durch die folgenden Schritte.

Ob fliegen quer durch die Welt oder 1 Stunde Fahrt für ein schnelles Wochenende, Packen ist eine unvermeidliche Arbeit. Und wenn Sie nicht gerade mit Mönch-Minimalismus und höchste Voraussicht gesegnet sind, endet es immer mit zu viel Zeitaufwand. In diesem Sinne zeigen wir Ihnen die besten Tricks und Tipps für die Verkürzung der Packzeit - für jede Tasche - auf eine Frage von Minuten. Hier unser treuer Leitfaden zur Straffung des langwierigen Prozesses.

 

Schritt 1: Verwenden Sie eine Packliste.

Verfassen Sie Ihre eigene oder verwenden Sie eine praktische App wie PackPoint, die Reiseaktivitäten und lokales Wetter betrachten, um Listen zu generieren, oder die unendlich detailorientierte Packing Pro. Diese zeitsparende Vorbereitung wird Sie daran hindern, Ihren Kleiderschrank zu entleeren oder etwas zu vergessen. Und sobald Sie es Ihnen angepasst haben, werden Sie es für endlose kommende Reisen nutzen. Zusätzlicher Bonus: Es gibt nichts mehr Kathartisches als eine Strichliste.

Geschätzte Zeit: Wir werden das nicht mitzählen, weil man das einfach im Zug machen kann oder wenn man Fernsehen schaut. Weiter lesen.

 

Schritt 2: Halten Sie Drogerieartikel vorverpackt.

Quart-große transparente Zipp Beutel sind ideal zur Sicherheit. Wenn es Zeit ist zu packen, können Sie einfach unter Ihrem Waschbecken greifen und es einpacken. Füllen Sie es nach jeder Reise auf, so dass Sie vor Ihrem nächsten Trip nicht raus müssen, um TSA-zugelassene Flüssigkeiten in der Drogerie zu bekommen oder gezwungen werden das übergroße Shampoo wegzuwerfen, das Sie gehofft hatten am Sicherheitspersonal vorbei zu schleichen.

Geschätzte Zeit: Weniger als eine Minute

 

Schritt 3: Bringen Sie Kleidungstücke mit, die leicht zueinander passen.

Eine solide Reiseuniform, egal ob es sich um eine neutrale Farbpalette handelt, wird für müheloses Styling sorgen und die Outfitoptionen mit wenigen Stücken verdoppeln (oder verdreifachen). Für ein langes Wochenende geht Jen Rubio von Away Travel von der "54321" -Regel aus: "Man kann immer mindestens fünf tolle Outfits von vier Tops, drei Unterteile, zwei Paar Schuhe und [wenn Sie eine Frau sind] einem Kleid machen."Für eine längere Reise (ein bis zwei Wochen), fügen Sie ein paar Tops und vielleicht ein anderes Kleid oder ein Paar Schuhe hinzu, wenn eine Schicke-Gelegenheit in Planung steht. Jeans und Hosen können in der Regel mehrmals getragen werden, ohne das Waschen nötig ist. Denken Sie daran, die umfangreichsten Gegenstände (wie Stiefel und Oberbekleidung) auf Reisen zu tragen, um weniger Gepäckraum zu verbrauchen.

Geschätzte Zeit: 10 Minuten

 

Schritt 4: Legen Sie alles aus, bevor Sie überhaupt Ihren Koffer öffnen.

Auf diese Weise können Sie es alles auf einmal betrachten und zur Seite legen, wenn nötig. Sie können auch strategisch überlegen, wo jeder Artikel in Ihrer Tasche platziert wird: Starten Sie mit den schwersten Gegenstände in Richtung der Räder oder auf dem Boden der Tasche und etwas zerbrechliches in der Mitte (dies gilt für harte und weiche Koffer sowie Duffels).

Geschätzte Zeit: Dies kann während der Auswahl von Objekten im vorherigen Schritt durchgeführt werden, wobei keine zusätzliche Zeit in Anspruch genommen wird

 

Schritt 5: Packen Sie es ein.

Flach gepackt oder rollen? Es scheint, als ob die alte Debatte niemals sterben wird. Kennen Sie dies: Eine strategische Kombination von beiden wird es Ihnen erlauben, alles pünktlich zu packen; Strapazierfähige Kleidung wie Jeans, T-Shirts und Pullover können gerollt werden, um zwischen Spalten und um härtere Elemente zu platzieren, während zarte Kleider, Blusen oder Anzüge flach in Kunststoff-Trockenreinigung Taschen verpackt werden können, um Falten zu minimieren. Für diejenigen, die Platz lassen möchten, um Souvenirs zurückzubringen, können Kompressionstaschen ein Spiel-Wechsler sein: Die Spacepacks von Flight 001 sind doppelseitig, um saubere und verschmutzte Kleidung getrennt zu halten. Charlotte Cho, Gründerin von Soko Glam, die regelmäßig nach Seoul fliegt, verzichtet auf Schuhtaschen, um Platz zu sparen: "Obwohl es nicht so glamourös ist, verwende ich Lebensmittelbeutel, um Schuhe zu wickeln, damit es nicht den Rest meiner Kleidung schmutzig macht. Vergessen Sie nicht, irgendeinen "toten Raum" zu benutzen, sagt Josh Udashkin, Gründer von Raden Gepäck, der Sonnenbrillen und andere kleine Gegenstände in den Schuhen versteckt.

Geschätzte Zeit: 5 Minuten

Sobald Sie die ersten paar Schritte vorbereitet haben, wird der gesamte Prozess viel schneller gehen für künftige Reisen. Sie können sogar Ihre Tasche in weniger Zeit packen, als es dauerte, um diesen Artikel zu lesen.

 

Quelle: http://www.cntraveler.com/story/how-to-pack-any-bag-in-15-minutes?mbid=nl_110116_Daily&CNDID=42398454&spMailingID=9817436&spUserID=MTM1NzU0MjM3MTg4S0&spJobID=1040329574&spReportId=MTA0MDMyOTU3NAS2


Diesen Artikel teilen: