EN EL |

5 Aperitif Bars in Rom, die zu gut sind um sie zu verpassen

21.11.2016 | 11:45

Negroni, Prosecco, Cocktail: Das ist all das italienische, was man für eine Aperitif-Stunde braucht

Die Tradition des Aperitifs mag vielleicht eine typisch mailändische Vergangenheit sein, aber die Römer, wie seit Jahrhunderten, verehren ihre alten Traditionen und umarmen die Neuen. Das gleiche gilt für Essen & Trinken. Kombinieren der beiden? Die perfekte Mischung. Erleben Sie das Beste, was Italiens Hauptstadt zu bieten hat mit unserer Auswahl der Top fünf Plätze für die besten Aperitifs in Rom.

1. Casa Bleve

Die familiengeführte Case Bleve serviert Weine aus einigen der besten Weingüter Italiens pro Glas oder pro Flasche und ist eine elegante Enoteca. Der raffinierte Raum mit seiner schwebenden Glasfensterdecke und dem gut bestückten Weinkeller, der durch Glaseinsätze im Boden zu sehen ist, ist geräumig und ruhig. Besuchen Sie den Keller für einen Blick auf eine römische Mauer aus dem 1. Jahrhundert. www.casableve.com

 

2. Caffè Farnese

Hier geht es um die Lage des einfachen Caffè Farnese am Rande der würdigen Piazza Farnese. Bestellen Sie einen klassischen italienischen Cocktail wie ein Negroni oder ein Aperol Spritz, während die Sonne untergeht, wenn Sie in die spektakuläre Freskendecke im Michelangelo-entworfenen Palazzo sehen, der jetzt die Botschaft von Frankreich ist. Entdecken Sie die beiden großen Brunnen auf beiden Seiten der Piazza, die aus den Bädern von Caracalla im 16. Jahrhundert gebracht wurden und mit Fleur-de-lis geprangt sind, das Symbol der Familie Farnese.

 

3. Casa Coppelle

Das Juwel von einem Ort in einem Juwel von einer Piazza nicht weit vom Pantheon ist das Ziel für einen intimen Cocktail. Entworfen von Jacques Garcia, der Raum erweckt ein deluxe club Feeling. Die Umgebung ist gemütlich, mit tiefen Wänden mrandet mit reichen Samtvorhängen. Gehen Sie hinauf zu der vergoldeten Bar und haben Sie ein Getränk fachmännisch von einem Master erstellt. Freuen Sie sich auf frisch geschlagene Austern, einen Teller mit italienischen Käse oder knabbern Sie ein dekadenten foie gras Sandwich www.casacoppelle.com.

 

4. Fafiuche

Im lebendigen Viertel Monti, nur einen Steinwurf vom Kolosseum entfernt, können Sie auf modernen weißen Würfeln sitzen, die auf den Kopfsteinpflaster gesetzt sind und eine Flöte aus Prosecco oder ein Glas Wein, aus der immer fachmännisch kuratierten Speisekarte, wählen. Es gibt ein reichhaltiges Buffet, das Bruschetta, kaltgekochtes Fleisch, Pasta und Crudités serviert, um Ihren Tippel zu begleiten www.fafiuche.it

 

5. 'Gusto Wine Bar

Die Auswahl an erlesenen Weinen bei Gusto macht das Buffet noch appetitlicher. Entdecken Sie die Bruschetta, Mini-Sandwiches, Pizzette und andere Leckereien in diesem entspannten, wohlfühlenden Restaurant www.gusto.it

 

Quelle: http://www.luxos.com/rome/food-and-drink/7017-5-rome-aperitivo-bars-that-are-too-good-to-miss


Diesen Artikel teilen: