EN EL |

Die fünf besten Hotelerlebnisse von 2016

17.01.2017 | 12:14

Jetzt, mehr als jemals zuvor, gehen die Unterkünfte einen Meilenstein weiter, um ihren Gästen einen authentischen Aufenthalt zu bieten. Sie gewährleisten mit  dem  Aufenthalt lokale Berührungen, die oft fehlten. Dies gilt in Hotels aller Preisklassen. Diese Fortschritte heißen wir alle willkommen. Und wer liebt  es nicht den Nervenkitzel eines neuen Zimmers --- die Annehmlichkeiten im Bad zu entdecken , den Bademantel anzuprobieren,  das Zimmerservice –Menü zu lesen ... in der Tat, das Einchecken ist jedes Mal eine Entdeckung . Meine Lieblingshotelerfahrungen von 2016 führen von einem ruhigen Haus in den Wilden von Schottland bis hin zu einem luxuriösen Hochhaus, das über Tokyo hochragt. Es ist eine große Welt; Machen jeden Aufenthalt etwas besonderes, wenn Sie reisen - Sie können nichts  falsch machen mit diesen fünf.

Grand Hotel du Lac: Dies ist ein Hotel, das für Luxus Romantik am Seeufer steht. Es verkörpert französische Lebensfreude mit einer gesunden Portion Schweizer Exzellenz. Das Hotel liegt in Vevey am Genfer See in der Schweiz, dieser Teil Europas hat alles: Türkises kristallklares Wasser, majestätische Berggipfel, gemäßigtes Wetter, mittelalterliche Dörfer und ohhh, tolle Weine. Solch eine Lage ist eine natürliche Passform für Luxushotels und das Grand Hotel du Lac übersteigt die Liste, die die Doppelcharme der Intimität und Dekadenz liefert. 2005 wurde das Hotel umfangreich renoviert und ist heute ein Fünf-Sterne-Superior-Hotel sowie ein Mitglied der Swiss Deluxe Hotels und Relais & Chateaux.

 

Atlantis by Giardino: Dies ist eine brillante Wiederbelebung eines der interessantesten Hotels in Zürich und ein Muss für Architekten und Naturliebhaber. Am Fuße des Üetlibergs gelegen, bietet es den Gästen einen Vorgeschmack auf die Alpine Seite der Schweiz und ist nur 15 Minuten vom Stadtzentrum entfernt. Das Hotel hat eine Geschichte, die bis in die 1970er Jahre zurückreicht und ist bekannt für seine Design-Merkmale  (es ist auch ein Mitglied der Design Hotels-Collection). Zurück in seiner Blütezeit, Filmstars und Athleten besuchten das Anwesen  häufig,, einschließlich die Gleichen von Mohammed Ali, die Rolling Stones, Eric Clapton, Sammy Davis Jr.

Es bietet eine fantastische Aussicht, kilometerlange Wanderwege und alpine Ruhe. Es handelt sich um eine stilvolle Barockfassade, die mit einem architektonischen Flair verzaubert ist. - eine unvergleichliche Kombination in dieser historischen Stadt.

 

Las Ventanas al Paraiso, A Rosewood Hotel: Las Ventanas ist wirklich eines der romantischsten Anwesen, die ich je besucht habe. Denken Sie an Flitterwochen oder an ein großes Jubiläum bei der Buchung hier. Es ist hedonistisch in jeder Hinsicht, von der Aussicht zum Ozean bis zum Royal-inspirierten Service, ist dieses Hotel ein klassisches Beispiel für ultra-Luxus. Das Hotel liegt zwischen Cabo San Lucas und San Jose del Cabo. Jeder Zentimeter des Resorts ist nachdenklich zusammengesetzt und mit den Werken der lokalen Handwerker, von Wandteppichen und Wandmalereien, bis zu den Leuchten geschmückt. Alles ist im Einklang mit der Rosewood "Sense of Place" Mantra, und  erinnert an die Essenz der mexikanischen Baja Region.

 

The Glenmorangie House: Wenn ich an dieses bezaubernde Haus am Meer denke, erinnere ich mich an warme, gesellige Vier-Gänge-Dinner mit den anderen Gästen, Whisky am Kamin, schlafe unter haufenweise Stapeln von Daunenbetten und der reinen, unberührten Schönheit der schottischen Landschaft. Dieses Herrenhaus war einst nur zur privaten Nutzung durch die Glenmorangie Company gedacht- zum Glück, jetzt kann es jeder besuchen und wenn Sie zu Whiskey, Golf oder Natur geneigt sind, legen Sie es auf Ihrer To-Do Liste. Das Hotel liegt etwa eine Stunde von Inverness, in Fearn von Tain, auf einem Gipfel mit Blick aufs Meer. Es ist wirklich ein dekadent kleines Inn (nur sechs Schlafzimmer und eine Handvoll von Häusern) - in einem Herrenhaus aus dem 17. Jahrhundert erbaut. Es verfügt über hervorragende Fünf-Sterne-Einrichtungen, einige der besten Services, die ich je erlebt habe.

 

Andaz Tokyo: Es gibt viele luxuriöse Orte um in Tokio zu bleiben, aber das Andaz bekommt extra Punkte für die Bereitstellung einer eleganten, stilvoll modernen japanischen Erfahrung. Steigende 50 Etagen über der Innenstadt von Tokio. Das erste, was ich bemerkte, nach dem Bewundern der atemberaubenden Aussicht, war der Duft. Ich spreche nicht über etwas Künstliches, ich spreche von dem reichen Duft von hochwertigen Möbeln, luxuriöse Textilien und geschmeidigem Leder. Mein Zimmer war ein Studium in japanischer Reinheit, ohne steril zu sein, mit hohe Fenstern und schön eingerichtete Möbeln.

Einige Fünf-Sterne-Hotels haben eine gewisse Atmosphäre von Formalität, die mir Magenschmerzen bereichen, aber dieses hat eine reife Eleganz, ein Ort, an dem ich glaube, dass Jackie O hätte bleiben können

 

Auszeichnung:

NH Collection Barcelona Gran Hotel Calderón: Dies ist ein schön gestaltetes Ziel mit elegant eingerichtete moderne Zimmer, mit Rücksichtnahme auf Geschäftsreisende - und ich könnte nicht missen das  Frühstück zu erwähnen (eines der besten, das ich je in Europa hatte). Das Hotel hat eine unschlagbare Lage --- ich ging zu Fuß zu La Sagrada Familia von hier, und Las Ramblas ist um die Ecke. Zentrale Lage, schöne moderne Zimmer, ein tolles Frühstück und gute Preise (ca. 220 Euro pro Nacht).

 

Quelle: http://bit.ly/2jahR8E


Diesen Artikel teilen: