EN EL |

Entdecken Sie die Welt durch architektonische Abenteuer

30.03.2017 | 16:43

Ein neues Reiseprogramm bietet Design- Enthusiastischen Reisenden 10 globale Ziele.

Es wird gesagt, dass das Reisen den Geist erweitert, und ab 2017 bietet das American Institute of Architects (AIA) ein neues globales Reiseprogramm speziell auf  die Erweiterung des architektonischen Geistes konzentriert.

Architectural Adventures, bietet kleine Gruppenreisen auf die Entdeckung und Wertschätzung der Architektur zugeschnitten. Bei jeder Architektur- Tour werden Themen von AIA Experten ausgesucht, um Reisenden zu führen und ihr Bewusstsein für die Welt der Architektur zu beleben. Die Reiseleiter werden nicht nur die ikonische Denkmäler und Bauten in den einzelnen Städten zeigen, sondern auch eine Erklärung dafür geben, wie die historischen, politischen und kulturellen Ereignisse die Stadtlandschaften prägten.

Architectural Adventures bietet Einzelpersonen die Möglichkeit, an speziellen Exkursionen teilzunehmen, exklusive Hinter-den-Szenen-Zugänge zu gewinnen und Insiderwissen zu beliebten Sehenswürdigkeiten sowie weniger bekannte, aber ebenso faszinierende Architektur zu gewinnen.

2017 Destinationen und Highlights sind nachfolgend aufgeführt:

  • Havanna: Im März, auf ein sechstägiges Eintauchen in die kubanische Hauptstadt, von Alt-Havanna und die Steinmauern aus dem 16. Jahrhundert bis hin zu dem frühen zwanzigsten Jahrhundert Art Deco Wunder und seine prominentesten zeitgenössischen Projekten.
  • Barcelona: Im März entdecken Sie die modernistischen Wunder von Antoni Gaudí und das mittelalterliche Gotische Viertel der Stadt.
  • Chicago: Im April erkunden Sie die vielfältigen Werke von Frank Lloyd Wright und sehen, warum Chicago als die erste Stadt der amerikanischen Architektur bekannt ist.
  • Von Lissabon nach London: Im April kreuzen Sie die Atlantikküste Europas und halten an den spektakulärsten Stätten, wie das Frank Gehry entworfene Guggenheim Museum in Bilbao und Frankreichs Mont Saint-Michel.
  • Norditalien: Im Mai tauchen Sie ein in die Renaissancewelt von Andrea Palladio und besuchen Venedig für eine exklusive Führung durch den Markusdom.
  • Städte der Ostsee: Im Juni fahren Sie von Kopenhagen nach Danzig über Tallinn nach St. Petersburg über Helsinki nach Stockholm, um die grandiosesten Entwürfe der Ostsee zu sehen.
  • Entlang der Donau: Im Juni erleben Sie die zentralen Städte Europas, darunter Prag, Wien, Bratislava und Budapest.
  • London: Im Juli wandern Sie durch die charmanten Straßen von London und die hoch aufragenden Triumphen wie Westminster Abbey und St. Paul's Cathedral.
  • Portugal und Nordspanien: Im Oktober unternehmen Sie eine epische 17-tägige Reise von Lissabon nach Barcelona über die bedeutenden Städte der spanischen Pyrenäen.
  • China: Im Oktober verbringen Sie zwei Wochen in China und erforschen die chinesische Kultur und Design in Peking, Pingyao, Hangzhou und Shanghai.

 

Quelle: http://bit.ly/2korIpY


Diesen Artikel teilen: