EN EL |

Die schönsten Weihnachtsfilme für die ganze Familie

19.12.2017 | 11:55

In der Vorweihnachtszeit gönnen wir uns gerne mal eine Auszeit. Wir machen es uns auf der Couch bequem, kuscheln uns unter eine kuschelige Decke und lassen es uns gut gehen. Dazu köstliche selbstgebackene Kekse, ein warmer Kakao und eine schöne Weihnachtsgeschichte – perfekt! Weihnachtsfilme und Märchen gehören für uns in der Weihnachtszeit unbedingt dazu. Ist es bei euch ähnlich?

Damit euch die Auswahl dieses Jahr vielleicht etwas einfacher fällt, habe ich euch einige der besten Weihnachtsfilme für Familien herausgesucht und kurz zusammengefasst. Von romantischen Geschichten über lustige Komödien bis hin zu traditionellen Klassikern ist eigentlich alles dabei, was das Herz begehrt.

 

1. Der Polarexpress

In einem der Häuser der verschneiten kleinen Stadt macht sich am Weihnachtsabend gerade ein Junge bettfertig, während er ernsthaft über die Existenz des Weihnachtsmanns zu grübeln beginnt. Da hält plötzlich ein qualmender Zug vor seinem Haus, und der Schaffner drängt den Jungen zum Einsteigen. Zu dessen Erstaunen sind alle Abteile mit Kindern in Schlafanzügen besetzt. Und mit einem Mal befindet sich der Junge inmitten einer fantastischen Reise zum Nordpol, bei der er nicht nur Santa Claus kennen lernt.

 

2. Charles Dickens‘ – Eine Weihnachtsgeschichte

Eine der liebenswertesten und schönsten Weihnachtsgeschichten aller Zeiten. Phantasievoll und witzig erzählt der Film die Geschichte des bösen und kaltherzigen Ebenezer Scrooge. Am Weihnachtsabend erhält er Besuch von drei  Weihnachtsgeistern: den Geistern der Vergangenheit, der Gegenwart und der Zukunft. Die drei bereiten ihm eine ganz besondere Bescherung, die er niemals vergessen wird.

 

3. Verrückte Weihnachten

Eigentlich ist das Ehepaar Krank ganz und gar dem Weihnachtsfieber verfallen – inklusive „Frosty“, dem illuminierten Plastik-Schneemann auf dem Dachgiebel. Doch weil sie erstmals ohne das in Peru weilende Töchterchen feiern, beschließen Luther und Nora, Weihnachten dieses Jahr abzusagen und in die Karibik zu reisen. Leichter gesagt als getan…

 

4. Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Aschenbrödel lässt sichvon ihrer Stiefmutter und der Stiefschwester nicht unterkriegen, ist tierlieb und erhält drei Haselnüsse, die sich als Zaubernüsse herausstellen. Mit Hilfe der Nüsse erlebt sie viele Abenteuer…

 

5. Santa Claus 1-3

Um seinem Sohn Charlie eine Freude zu machen, übernimmt der geschiedene Werbekaufmann Calvin Scott die ungewöhnliche Rolle des „echten“ Santa Clause und sorgt als Bescherer für Spaß und Turbulenzen. „Santa Clause 2″: Scott darf seinen neuen Job als Santa Clause nur dann behalten, wenn er bis Weihnachten heiratet. Also macht er sich geschwind auf die Suche nach einer geeigneten Traumfrau.“ Santa Clause 3″: Im himmlischen Reich des Santa Clause gerät dessen Leben als Calvin Scott langsam in Vergessenheit. Da setzt es sich ein gewisser Jack Frost in den Kopf, den Thron des Weihnachtsmanns für sich zu erobern.

 

6. Das Wunder von Manhattan

Die sechsjährige Susan wünscht sich nichts sehnlicher als einen Vater. Weihnachten steht zwar vor der Tür, aber die altkluge Susan glaubt weder an die Existenz von Santa Claus noch daran, daß dieser ihren Wunsch erfüllen könnte. Da lernt sie einen putzigen, kleinen Mann namens Kriss Kringle kennen, der in einem Kaufhaus als Weihnachtsmann arbeitet. Als dieser erzählt, daß er der wahre Santa Claus sei, stößt er damit bei Susan auf taube Ohren. Doch dann wird Kriss Kringle gezwungen, seine Behauptung zu beweisen.

 

7. Die Eiskönigin – Völlig Unverfroren

Disneys DIE EISKÖNIGIN die Geschichte der furchtlosen Königstochter Anna, die sich, begleitet von dem schroffen Naturburschen Kristoff und seinem treuen Rentier Sven, auf eine abenteuerliche Reise begibt, um ihre Schwester Elsa zu finden, deren eisige Kräfte das Königreich Arendelle im ewigen Winter gefangen halten.

 

8. Weihnachten mit Astrid Lindgren

„Pippi lernt Plutimikation“

„Pippi und das Weihnachtsfest“

„Als Michel das Fest für die Armen gab“

„Pelle zieht aus“

„Lotta – Ein Weihnachtsbaum muss her“

 

9. Die Muppets Weihnachtsgeschichte

Kermit, Miss Piggy und der Rest der verrückten Muppetsgang haben ihren großen Auftritt in der klassischen „Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens“. Der verbitterte und hartherzige Pfennigfuchser Ebenezer Scrooge wird von drei Geistern auf eine magische Reise durch die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft mitgenommen. Dabei erkennt er letztlich doch die wahre Bedeutung von Weihnachten.

 

10. Schöne Bescherung

Wenn die schrillen Vier, alias Clark Griswold und seine Familie, auf Achse sind, bricht auf den Straßen die Anarchie aus. Diesmal bleibt die Familie allerdings zu Hause, um in Ruhe Weihnachten zu feiern. In Ruhe??? Schon die Suche nach einem passenden Christbaum entwickelt sich zum Horrortrip. Als dann noch sämtliche Verwandten einfallen, ist das Chaos perfekt.

 

Quelle: http://bit.ly/2ymzEO4


Diesen Artikel teilen: