EN EL |

Die 18 besten Orte zu besuchen für das Jahr 2018

25.01.2018 | 16:04

 

Kreta, Griechenland

Sonnige Orte, Kultur, malerische Städte und archäologische Schätze

 

Malta

Die Insel zwischen Italien und Tunesien ist ein Kreuzungspunkt der Zivilisation und spiegelt die mediterranen Einflüsse von Griechenland bis zum Nahen Osten wider. Valletta wurde für 2018 zur Kulturhauptstadt Europas erklärt.

 

Serbien

Es ist nicht das berühmteste Land des ehemaligen Jugoslawiens, aber Serbien entwickelt sich endlich zu einem großen europäischen Reiseziel.

 

Kapverden

Es liegt an der Westküste Afrikas. Bekannt für Musik, Kultur und schöne Strände, viele historische Stätten zu erkunden, darunter & Weltkulturerbe der UNESCO, Cidade Velha, einem portugiesischen Vorposten des 15. Jahrhunderts.

 

Botum Sakor Nationalpark, Kambodscha

Kambodschas größter Nationalpark beherbergt eine Vielzahl von Ökosystemen, von dichten Wäldern über Wiesen bis hin zu atemberaubenden Küsten.

 

Nevis

Broadway-Liebhaber werden besonders den Ort genießen, an dem Alexander Hamilton geboren wurde. Selbst diejenigen, die das Musical von Lin Manuel Miranda noch nicht gesehen haben, werden an den atemberaubenden weißen Stränden und Palmen viele Dinge finden, die sie genießen können.

 

Banff, Kanada

Banff, in Alberta in den kanadischen Rocky Mountains gelegen, ist der älteste Nationalpark des Landes.

 

Nagano, Japan

War Gastgeber der Winterolympiade 1998 und präsentiert sich nun als internationales Reiseziel.

 

Puebla, Mexiko

 Puebla ist die viertgrößte Stadt in Mexiko, bekannt für die Küche und die beeindruckende Architektur. Mehrere neue Hotels werden internationale Touristen in diese charmante, unterbewertete Stadt locken.

 

Essaouira, Marokko

Die Stadt mit dem alten Hafen ist ein beeindruckendes Reiseziel mit Blick auf die Atlantikküste und ist für ihre entspannte Atmosphäre bekannt.

 

Perth, Australien

 Es könnte bald ein "vergessener" Ort gewesen sein, aber es zieht jetzt unzählige Besucher wegen den wundervollen Strände und köstlicher Küche an.

 

Ruanda, Afrika

 Die zentrale Stadt Afrikas hat es geschafft, die raue Vergangenheit hinter sich zu lassen und ist aufgrund ihrer Themenvulkane, Tierwelt und grünen Parks zu einem beliebten Reiseziel geworden.

 

Lissabon, Portugal

Die Hauptstadt von Portugal mit Kopfsteinpflaster, roten Dächern und pastellfarbenen Häusern ist eine malerische Stadt. Im Jahr 2018 wird die Stadt zum ersten Mal die Eurovision veranstalten.

 

Cayamarca, Peru

Die peruanische Stadt ist für ihre barocken Kirchen sowie für ihre Naturheilbäder bekannt.

 

Yunnan, China

Von verschneiten Bergen bis hin zu subtropischen Wäldern bietet Yunnan eine erstaunliche Vielfalt an Landschaften.

 

Asheville, North Carolina

Wachsendes Brauen, überschwängliche Kunst und gute Küche.

 

New Orleans

Im Jahr 2018 feiert die Stadt in Louisiana, das Jubiläum von 30 Jahren und Sie haben die Möglichkeit, die Karnevalfeiern im Februar oder das Französisch Quarter Festival im April zu erleben. Komm zur Party, bleib für Essen und Atmosphäre.

 

PyeongChang, Südkorea

Noch nicht ein globaler Ruf als Ski-Ziel, aber das wird sich im Februar ändern, wenn die Olympischen Winterspiele in den Südkoreanischen Bergen von Pyeongchang stattfinden werden.

 

Quelle: http://bit.ly/2CE0irV


Diesen Artikel teilen: