EN EL |

Erster Suezmax Öltanker beginnt Transit durch den erweiterten Panamakanal

24.08.2016 | 17:24

18. August. Der erste Suezmax-Rohöltanker, der geplant war durch den neu erweiterten Panama-Kanal zu fahren, begann seinen Transit am Donnerstag, dieses erwähnte  ein PR-Beamter an Reuters.

Laut den Reuters 'Schiffs-Tracking-Daten, betrat die Aegean Unity, ein Suezmax Schiff, das unter Griechischer Flagge fährt, am Donnerstagmorgen den Kanal, von der Westküste der US-kommend.

Suezmax große Schiffe, die rund 1 Million Barrel Öl tragen können, waren nicht in der Lage vor der Erweiterung den Kanal passieren. Der neue Kanal kann dabei helfen neue Handelswege für Öl zu öffnen.

Der erweiterte Panamakanal, der Ende Juni eröffnet wurde, hatte einen holprigen Start, als ein chinesisches Containerschiff gegen eine Wand während des Transports stieß. Die Seite des Schiffes schnitt auf und erforderte Reparaturen. Andere Schiffe hatten am Kanal die Kotflügel gestoßen, wobei einer sogar abgerissen wurde.

Das Ziel der Aegean Unity war nicht sofort klar. Nach den Reuters Schiffs-Tracking-Daten war es zuvor in San Francisco.

 

Quelle:  http://www.reuters.com/article/panama-canal-crude-idUSL1N1AZ18N


Diesen Artikel teilen: